Die Filialen - Siegersdorfer Brotcafe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Filialen

Entspannt, fränkisch, lecker!
Jetzt können Sie die Siegersdorfer Qualität nicht nur schmecken sondern auch erleben – besuchen Sie uns in unseren gemütlich fränkischen Cafés. Auch hier gilt das Gleiche, wie bei unseren Siegersdorfer Landbroten „natürlich, frisch und fränkisch“.
Alle Zutaten für unsere warmen und kalten Brotmahlzeiten und Kuchenspezialitäten kommen soweit möglich aus der Region – dem Geschmack und der Umwelt zuliebe. Unsere Brotaufstriche stellen wir aus ausgesuchten Zutaten täglich frisch her. Sie sind frei von künstlichen Aromen und Zusatzstoffen. Die Natur bietet so viel guten Geschmack und den sollen Sie bei uns unbeschwert genießen können.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und einen guten Appetit!
Das Bistro
Nürnberg
Das Brotcafé in Nürnberg bietet alles, was der Liebhaber fränkischer Spazialitäten von Siegersdorfer gewohnt ist: frische knackige Landbrote in 20 Variationen – und das täglich frisch aus dem Steinofen. Lassen Sie sich verwöhnen und entdecken Sie wie gut gesunde Vielfalt schmecken kann.

Das Bäckerei-Café mit bequemen Polsterbänken bietet Brot aus dem Steinofen mit fantasievollen Aufstrichen an.

Adresse, Telefon, Öffnungszeiten:
Marktplatz 5
90403 Nürnberg
Tel. +49 (911) 99289640

Öffnungszeiten:
Samstag      08:30–20:00
Sonntag      09:00–18:00
Montag       08:30–20:00
Dienstag      08:30–20:00
Mittwoch     08:30–20:00
Donnerstag  08:30–20:00
Freitag        08:30–20:00
In seinem „All-in-one -Café“  Siegersdorfer Lauf am Marktplatz sind naturbelassene Küche und der Verzicht auf Geschmacksverstärker, Farb- und Konservierungsstoffe für Geschäftsgründer Bernd Teichmann ebenfalls selbstverständlich. Mit seinem Konzept verbindet er Bäckerei, Café und Bistro in modernem, aber gemütlichem Ambiente mit Loungemusik und schafft daraus einen Ort kulinarischer Entspannung. Dies liegt ganz im Trend der gesundheitsbewussten Ernährung, die in unserer hektischen Zeit immer bedeutender wird.
Alle Suppen- und Soßenfonds werden in eigener Herstellung zubereitet, sogar die Pasta wird bei Siegersdorfer aus frisch vermahlenem Korn in eigener Produktion hergestellt. Für Geschäftsführer Bernd Teichmann ist die deftig regionale Kost aus transparenter und umweltbewusster Herstellung ein Muss. So werden zum Beispiel die köstlichen Flammkuchen vor den Augen des Kunden frisch zubereitet und im Steinofen gebacken. Auch hier sind die Zutaten möglichst regionalen Ursprungs und bester Qualität. Das Mehl für die Brote stammt aus regionalen Mühlen.
Frische Gerichte mit regionalen Zutaten und fränkische Kuchen
Saisonale Kuchen aus frisch gemahlenem Vollkornmehl (mit Honig gesüßt) und typisch fränkische Blechkuchen nach Omas Rezepten werden flankiert von Kaffee-Variationen der bayerischen Kaffeerösterei Dinzler, hausgemachte Tees/Eistees und Limonaden, frisch gepressten Säften, artesischem Wasser und fränkischen Bieren und Weinen.
Darüber hinaus können alle 20 Brotsorten im Café zum Mitnehmen erworben werden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü